11 November 2013

Also doch wieder...

Ich zähle wieder Kalorien.
Denn gerade macht ja eine Tabelle die Runde, die ich auch sehr interessant finde und die ich auch mal ausprobieren musste.

Darauf gestoßen bin ich unter anderem bei Lexa und anderen Teilnehmerinnen ihrer Challenge. Zu finden ist die Tabelle unter www.davidwinkler.de

Ich hatte ja damit aufgehört, weil mich das Zählen extrem dazu motiviert hat, weniger Kalorien zu essen. Das ist nicht im Sinne des Erfinders, da ich ziemlich weit unten rumgehampelt bin. Das hab ich besonders beim Laufen gemerkt, wenn sich dann Kopfschmerzen einstellten oder die Zeiten immer unterirdischer wurden. Witzig ist auch, wenn irgendwann der Kreislauf meckert beim Sport.

Naja ich möchte schon eine Weile ein Gefühl dafür kriegen, wieviel Kalorien ich zu mir nehme. Habe mir aber aus den oben genannten Gründen nicht so getraut. Aber jetzt möchte ich es gern probieren. Einfach weil ich jetzt eine fixe Obergrenze, aber eben auch Untergrenze habe.



Meine Kurse habe ich noch nicht miteinberechnet bzw. noch nicht gewusst wie.
Einzig das Idealgewicht an der Stelle gibt mir zu denken, och soweit will ich nicht runter, glaub ich :D

Kommentare:

  1. davidwinkler.de ;)
    Nicht David Kirsch :D
    Mit der Tabelle hab ich auch immer gerechnet - Wird ja auf FDDB immer empfohlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Maaaaaaan und ich hab noch extra beim Tippen gedacht "Oh Gott gib bloß nicht David Kirsch ein" *kopf - tisch*
      Danke für den Hinweis, ich hab drüber weggelesen :/

      Echt? Ich bin auf die noch nie gestoßen und war total begeistert als ich die gefunden habe... Und auf fddb bin ich soviel unterwegs gewesen...

      Löschen