30 August 2013

Verrückt o.O

Da tön ich gestern noch rum, dass ich diese Woche keine 6 vorne auf der Waage brauch.

Was sagt die Nuss heute Morgen? 69,9 kg. Bitte was? Will die mich eig veralbern :D Naja das kann nicht von langer Dauer sein, ich denke da eher an eine Schwankung. Aber mal eine nette ;) Ist ja auch mal was.

Sport war gestern irgendwie semioptimal :/ Laufband war total cool. Krass wie sich meine Kondition weiter verbessert hat. Laufen macht so Spaß, ich hab da so oft Lust drauf :)
Die Kurse diese Woche waren dagegen nicht so dolle. Aber von vorn:
Die zwei Haupttrainerinnen sind diese Woche beide im Urlaub.
Also geben halt die Trainerinnen Vertretung, die jeweils nur einen Kurs in der Woche haben. Und da beginnt das Elend.

Der Rückenkurs und der allseits beliebte Problemzonenkurs zu Beginn der Woche waren der Witz in Tüten. Beim Rückenkurs habe ich überhaupt nicht gemerkt, was für diesen getan zu haben. Im Gegenteil: Den nächsten Tag tat er mir echt weh. Im Gespräch mit anderen Kursteilnehmerinnen war ich auch nicht die einzige. Problemzonenkurs: Die Übungen an sich, waren wirklich gut! Leider zu wenige Wiederholungen. So dass ich da zumindest keinen negativen Effekt hatte...

Mitte der Woche war alles okay, da war eine Vertretung, die mal andere Übungen gemacht hat und die auch wirklich gut angeleitet hat. Das war bei ihr dann auch ein Rückenkurs. Im Anschluss mache ich dann noch mal ein Cardio-Kurs (mit Trampolin <3 nur deswegen mach ich den :D ), der fetzt.
Waren auch viele neue und die haben das Niveau logischerweise bissle nach unten gezogen, weil die Kondition eben noch nicht da war. Wie gesagt, war ja absolut okay, bin ich halt auf dem Trampolin wie ne bekloppte auf und ab gejumped.

Gestern dann erstmal Laufband 40 min so schnell wie noch nie beim Laufband *stolzbin* Ich bin quasi geflogen oder so ähnlich :D Nee war toll, Kopf aus und Beine Laufen lassen.
Die Vertretung war auch eher kräftig gebaut und nicht ganz so zäh wie "unsere". Das ist ja eig auch net schlimm, aber das war der dritte Kurs der guten Frau und die davor waren jetzt auch keine Kuschelkurse ;) Demnach war sie wirklich platt die Arme. Die Übungen, die sie gemacht hat, waren trotzdem anspruchsvoll und wirklich gut. Zwar nicht ganz soooo anstrengend, aber gut ;) Sie selbst hat auch viele Pausen gemacht, aber das war iO
Gestört haben mich aber trotzdem einige Sachen:
Wenn man als Trainer sagt, "Noch 4" dann mach ich auch nur noch vier und nicht stattdessen 16. Ehrlich ich weiß, dass das viele Trainer machen, nach dem Motto gebt noch mal alles. Aber ich hasse, hasse, hasse es :D Aber das ist Geschmackssache!
"Wie gehts euch?" "Könnt ihr noch?" - Ich reagiere nicht auf solche Fragen. Ich find das doof. Das hat was von Bootcamp. Ich bin da um Sport zu machen und nicht gemeinschaftlich "Ja, Nein, Vielleicht" zu kreischen. "Wenn ihr nicht antwortet, dann machen wir noch ne Runde!" - Phhh machen wir halt. Ich weiß, auch das ist Geschmackssache. Aber die meisten aus dem Kurs sahen das so wie ich und die Trainerin lernte, dass wir ein maulfauler Haufen sind ;)

Was ich wirklich daneben fand, es waren viele neue da. Das konnte die Trainerin nicht wissen, aber sehen! Woran? Wenn SitUps im Hohlkreuz ausgeführt werden, oder die Hände den Kopf nach oben ziehen. Wir machen Squads: Knie nicht über die Füße rausschieben und Po nach hinten absenken. Beim Hochkommen Knie nicht durchdrücken... Soweit die Theorie... Praxis sah echt anders aus und ich möchte nicht in der Haut der einen oder anderen stecken. Die könnten heute ganz schön aua haben.

Nee ernsthaft, sie hätte ihre Pausen sinnvoll nutzen können und gezielt korrigieren sollen. Das war so in der Form nichts!

Kommentare:

  1. Danke für deinen Kommentar :)
    Ich habe einen Infekt, habe ziemlich schlecht Luft bekommen und halt seit einer Woche der Husten :-/ aber gestern habe ich einen Kortison Tropf bekommen und muss jetzt erstmal Kortisontabletten nehmen, und heute geht es mir schon wieder richtig gut :)
    Liebe Grüße, Ines

    AntwortenLöschen
  2. Haha mir gehts geerade gleich - ich will endlich die 6 wieder sehen.
    Unsere Trainerinn fragt acuh ab und zu: "und könnt ihr noch", diw Antwort ist meistens ein kollektives stöhnen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee nicht mal dazu konnten wir uns hinreißen lassen :D Da soll noch mal einer sagen, Weiber würden viel quatschen ;)

      Löschen